+49 (0) 69 348 77 99 20 contact@billwerk.com

Datenschutzerklärung


In diesem Dokument informieren wir Sie, welche personenbezogenen Daten die billwerk GmbH, Am Born 13, 65719 Hofheim am Taunus, Telefon +49 (69) 348 77 99 20, E-Mail: contact@billwerk.com (nachfolgend „billwerk“), erhebt, verarbeitet und nutzt, für welche Zwecke dies erfolgt und wie Sie bestimmten Erhebungen, Verarbeitungen oder Nutzungen Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen können.

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten und der Daten Ihrer Kunden ist für billwerk von großer Bedeutung. Wenn Sie Fragen haben steht Ihnen unsere Hotline unter +49 (69) 348 77 99 20 gern zur Verfügung oder Sie können sich jederzeit auch direkt an unseren betrieblichen Datenschutzbeauftragten wenden.

 

Allgemeine Informationen

  1. Widerspruchs- und Auskunftsrecht

    Besucher der Webseite www.billwerk.com und Nutzer der billwerk-Plattform können eine erklärte Einwilligung in die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Sie haben außerdem das Recht, Auskunft über die von billwerk gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen (§ 34 BDSG).

  2. Betrieblicher Datenschutzbeauftragter

    billwerk hat Herrn Rechtsanwalt Nikolaus Bertermann zum externen Datenschutzbeauftragten bestellt. Diesen erreichen Sie postalisch unter billwerk GmbH, -Datenschutzbeauftragter-, Am Born 13, 65719 Hofheim oder per E-Mail unter datenschutz@billwerk.com .

 

Informationen für Besucher der Webseite www.billwerk.com

  1. Webserver Log-Files

    Bei jedem Besuch dieser Webseite werden von Besuchern die nachfolgend aufgeführten personenbezogenen Daten automatisiert erhoben:

    • IP-Adresse des Besuchers,
    • Datum und Uhrzeit,
    • aufgerufene Seite / Name der abgerufenen Datei,
    • übertragene Datenmenge,
    • Meldung, ob der Zugriff/Abruf erfolgreich war,
    • Browsertyp,
    • verweisende Webseite.

    Die IP-Adresse wird spätestens 24 Stunden nach dem Besuch automatisch anonymisiert. Die Daten werden nur zur Aufdeckung von Fehlern und Störungen erhoben sowie zur bedarfsgerechten Gestaltung des Dienstes.

  2. Cookies

    billwerk nutzt so genannte „Cookies”, kleine Textdateien, die auf dem Computer des Besuchers gespeichert werden, zur Wiedererkennung von angemeldeten Benutzern, zur Speicherung von Benutzereinstellungen sowie im Rahmen der anonymisierten Auswertung des Nutzerverhaltens (siehe unten I.3). Cookies können nur verwendet werden, wenn Sie dies in den Einstellungen Ihres Webbrowsers gestatten. Die billwerk-Plattform kann auch ohne Speicherung von Cookies genutzt werden, es kann dann jedoch zu funktionalen Einschränkungen kommen. Sie können auf Ihrem Computer gespeicherte Cookies jederzeit selbst über die Einstellungen Ihres Webbrowsers löschen.

  3. Google Analytics

    Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google”). Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. In diesen Cookies wird zunächst auch Ihre IP-Adresse gespeichert. Diese wird von Google grundsätzlich innerhalb der EU durch Verkürzung anonymisiert. In Ausnahmefällen kann die vollständige IP-Adresse auf Google-Server in den USA übertragen werden. In diesem Fall erfolgt die Anonymisierung der IP-Adresse in den USA. Dieser Prozess ist so mit den deutschen Datenschutzbehörden abgestimmt.

    Google nutzt die über die Cookies gesammelten Informationen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für billwerk zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Google kann diese anonymisierten Informationen gegebenenfalls auch an Dritte weitergeben, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

    Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Webbrowsers verhindern. Es kann dann jedoch zu funktionalen Einschränkungen der billwerk-Plattform kommen. Sie können auf Ihrem Computer gespeicherte Cookies jederzeit selbst über die Einstellungen Ihres Webbrowsers löschen.

    Der generellen Datenerhebung und -speicherung durch Google Analytics kann jederzeit mit Hilfe einer Browsererweiterung, verfügbar unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de, mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

  4. Newsletter

    Wenn Sie sich für den billwerk-Newsletter anmelden speichern wir Ihre E-Mail-Adresse, den Zeitpunkt der Anmeldung und den Zeitpunkt der Bestätigung der Anmeldung (Double-Opt-In-Verfahren) sowie den Provider, über den die Anmeldung und die Bestätigung erfolgt sind. Ihre IP-Adresse wird nicht gespeichert. Diese Daten werden ausschließlich zur Versendung des Newsletters verwendet. Die Bestellung des Newsletters können Sie jederzeit in Textform oder über den im Newsletter enthaltenen Link zur Abbestellung widerrufen.

 

Informationen für angemeldete Nutzer der billwerk-Plattform

  1. Registrierung

    Die Registrierung erfolgt personenbezogen, für die Eröffnung eines Kundenkontos ist die Angabe von Name, Firma und Kontaktdaten (Adresse, E-Mail, Telefon) erforderlich. Für die praktische Nutzung der Plattform sind weitere Firmendaten erforderlich, wie z.B. die USt-ID oder die Steuernummer.

  2. Verwaltung der billwerk-Kundendaten

    billwerk nutzt zur Verwaltung der Kundendaten und der Kundenkontakte einen cloudbasierten Dienst der Julitec GmbH, mit Sitz in Deutschland. Sie können der Nutzung von Julitec für Ihre personenbezogenen Daten jederzeit in Textform (E-Mail, Brief oder Fax) mit Wirkung für die Zukunft widersprechen.

    Daten der Kunden von billwerk-Kunden werden zu keinem Zeitpunkt in dem Julitec-System gespeichert oder sonst verarbeitet. Alle Daten Ihrer Kunden werden ausschließlich in Rechenzentren innerhalb der EU oder des Europäischen Wirtschaftsraumes verarbeitet.

  3. Kundendaten von billwerk-Kunden

    billwerk übernimmt als Auftragsdatenverarbeiter (§ 11 BDSG) bestimmte Geschäftsprozesse des Kunden. Dabei erhält billwerk an den Kundendaten der billwerk-Kunden keine eigenen Rechte, sondern erhebt, verarbeitet und nutzt diese Daten ausschließlich im Auftrag und nach Weisung des billwerk-Kunden. Dazu schließt billwerk mit dem Kunden auf Wunsch eine schriftliche Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung, die u.a. die Weisungs- und Kontrollrechte des Kunden gegenüber billwerk regeln.

    Die Verarbeitung und Nutzung Ihrer Kundendaten auf der billwerk-Plattform erfolgt ausschließlich auf Servern in der Bundesrepublik Deutschland.

  4. Leistungen von Drittanbietern

    billwerk kann den Nutzern optional auch Dienstleistungen Dritter anbieten. Solche sind jeweils selbständige Leistungen des Dritten. Es gelten ausschließlich die AGB und die Datenschutzerklärung des jeweiligen Dritten, auf die billwerk in geeigneter Weise hinweisen wird.

billwerk GmbH
Mainzer Landstr. 33A
60329 Frankfurt a.M.

Telefon: +49(0)69/34877992-0
E-Mail: info@billwerk.com

Geschäftsführer: Dr. Ricco Deutscher
Registergericht: Frankfurt am Main
Handelsregister Nr.: HR B 103534